Aktuelles

Ehrungen

Am 12.März hatte der Landkreis wieder zur jährlichen Ehrung verdienter Sportlerinnen und Sportler geladen. Über 160 Sportler mit erfolgreicher Teilnahme an Landesmeisterschaften wurden durch den Landrat Bernd Lütjen mit Urkunde, Nadel und besonderem Geschenk geehrt, Dabei waren auch die Judokas des TV Schwanewede die unter anderem mit einer Goldmedaille bei den Special Olympics Games in Kiel ausgezeichnet wurden. Das Bild zeigt von links nach rechts: Hanno Köhler, Julia Sophie, Carl Hoffmeyer und die Trainerin Alina Rogall

News vom: 20.03.2019

 

Es bisshen schon her, aber immer noch aktuell

Schon am 24.November 2018 wurden wieder Ehrungen für langjährige Mitglieder im Küsterhaus vorgenommen. Bei Kaffee,Tee und Kuchen hatte der Vorstand eingeladen und viele kamen. Weitere Bilder sind in der Galarie. Neugierig, einfach mal reinschauen....

News vom: 09.03.2019

 

Weitere/r Judo-Übungsleiter gesucht

Der TV Schwanewede sucht eine/n weitere/n Übungsleiter/Leiterin für Judo.
Wir suchen weitere Übungsleiterinnen/Übungsleiter die Spaß daran haben, anderen diese Sportart zu vermitteln. Übungsleiterinnen/Übungsleiter mit Lizenz sind gern gesehen. Haben sie noch keine Übungsleiterlizenz, kein Problem dann helfen wir ihnen diese zu erlangen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.tv-schwanewede.de oder Telefon 04209 931343

News vom: 09.03.2019

 

Freiwilligendienst (FWD) beim TV-Schwanewede

Wir suchen für dieses Jahr wieder eine/einen Jugendlichen für den Freiwilligendienst (FWD).
Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle anrufen oder per Email an uns mit Kurzbewerbung senden.

Der FWD beginnt nach den Sommerferien für 1 Jahr. Der/dem Bewerber/inn erwartet ein interessantes und spannendes Projekt. Einsatz ist im gesamten Verein geplant.

News vom: 09.03.2019

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

Freitag 29.03.2019
20.00 Uhr
Haus Schwanenberg

News vom: 08.03.2019

 

Fasching beim TV Schwanewede

Letzten Sonntag ab 14:00 Uhr war wieder für viele Mitglieder und Gäste die Schützenhalle in Schwanewede zu einem Festsaal geschmückt worden. Viele große und kleine Narren mit teils wundervollen Kostümen und Bemalungen ließen sich von der Musik und weiteren Animationen begeistern. 20 Helfer unter der Regie von Thorsten Kindt, versorgten die Gäste mit Kuchen und Getränke.
Nach ca. zwei Stunden gingen dann alle zufrieden und mit teils tollen Eindrücken nach Hause.

News vom: 06.03.2019